preconsonant

Analog, HF, Akkus, Grundlagen, Praxistipps,<br>allgemeine technische Fragen...

Postby japek » Thu May 23, 2013 12:00 am

VOR SEHR, SEHR LANGE ZEIT HABE ICH EIN PRECONSONANT ( ELEKTOR JAHRGANG 1978 !) VORVERSTEARKER NACHGEBAUT.
DABEI HABE ICH AUCH PLATINE FUER MC VORVERSTEARKER NACHGEBAUT (NAME: PRECONSONANT?). DIE IST MIT 4 TRANSISTOREN PRO KANAL GEBAUT.
ICH BRAUCHE JETZ DIESE SCHALTUNG VIEDER, HABE ABER KEIN SCHALTPLAN MEHR. DAZU BRAUCHE AUCH TECHNISCHE DATEN - PCB HABE ICH SCON VON VORHER.

KOENTE MIR JEMAND HELFEN?

VIELEN DANK!

BOJAN
japek
 
Posts: 4
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:02 pm

Postby ag » Thu May 23, 2013 12:00 am

Da ist bestimmt der CONSONANT von Juni 78 gemeint.
Attachments
20130523-182602.jpg
Ag
ag
 
Posts: 533
Joined: Thu Jan 02, 2014 10:37 am

Postby japek » Thu May 23, 2013 12:00 am

WIELEN DANK FUER IHRE ANTWORT.
DAS IST DIESE SACHE. ABER MICH INTERESIERE LEDIGLICH ZUSAETZLICH PHONOVORVERSTEARKER DIE ICH AUCH GEBAUT HABE (SIEHE ABBILDUNG).
KOENNEN SIE MIR AUCH HIER HELFEN?

VIELEN DANK !

BOJAN
Attachments
119395817-2-elektor-elektuur-consonant.PNG
japek
 
Posts: 4
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:02 pm

Postby ag » Thu May 23, 2013 12:00 am

Hallo Bojan,

die Auflösung ist nicht hoch genug zu sehen - gibt es da eine Nummer oben leicht nach links auf die Plantine?

Viele Grüße,
Ag
Ag
ag
 
Posts: 533
Joined: Thu Jan 02, 2014 10:37 am

Postby ag » Thu May 23, 2013 12:00 am

Habe es gefunden (Sept. 78):
Attachments
20130523-214234.jpg
Ag
ag
 
Posts: 533
Joined: Thu Jan 02, 2014 10:37 am

Postby japek » Fri May 24, 2013 12:00 am

NOCMALS VIELEN DANK FUER ALLES.
DAS IST SICHERLICH DIE RICHTIGE SCHALTUNG. ICH HABE GEPRUEFT UEBER PCB - WARSCHEINLICHE LAGE VON EINZELNE KOMPONENTEN - UND DA STIMMT ALLES. HABEN SIE VIELLEICHT AUCH TECHNISCHE DATEN ( SIGNAL/RAUSCH - VERHAELTNIS, DISTORTION USW) FUER DIESE SCHALTUNG?

NOCHMALS VIELEN DANK FUER ALLES,

ICH WUENSCHE IHNEN EIN SCHOENES WOCHENENDE !

Viele Grüße,

Bojan
japek
 
Posts: 4
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:02 pm

Postby ag » Fri May 24, 2013 12:00 am

Hallo Bojan,

wie gewünscht (siehe unten).

Obere Graphik: Frequenzcharakteristik.
Untere Graphik: Differenztonverzerrung als Funktion der Frequenz bei eine Eingangsspannung von 30 mVeff (bei 1 kHz) über ein Anti-IEC-Netzwerk.

Viele Grüße,
Ag
Attachments
20130524-173359.jpg
20130524-173424.jpg
20130524-173435.jpg
Ag
ag
 
Posts: 533
Joined: Thu Jan 02, 2014 10:37 am

Postby japek » Fri May 24, 2013 12:00 am

ICH DANKE IHNEN NOCHMALS FUER ALLES WAS SIE FUER MICH GETAN HABEN.
JETZ MUSS ICH NUR NOCH DIESEN VERSTAERKER MACHEN...

Viele Grüße,

Bojan
japek
 
Posts: 4
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:02 pm


Return to Allgemeines Elektronik-Forum

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests