Frage zu Wheelie Konstruktion

Der selbst balancierende einachsige Elektro-Roller

Postby compu2004 » Fri Feb 03, 2012 12:00 am

Kann mir jemand sagen welche Abmessungen die eingezeichneten Abkantungen haben,
Leider ist der Ersteller hier nicht mehr aktiv.

Die Äußeren sollte man doch herrausfinden können/ Getriebeform ?

Ich würde mich freuen wenn jemand Rat weiß
Attachments
Unbenannt.1.PNG
mechanik.zip
(727.87 KiB) Downloaded 47 times
compu2004
 
Posts: 21
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:48 pm

Postby solarxt » Sun Feb 05, 2012 12:00 am

Also wenn der Satz des Pythagoras noch gilt dann sollten die Bögen oben etwa 28mm aus dem Trittbrett herausragen.
(wobei noch die Blechdicke vom Trittbrett zu berücksichtigen ist fallst du es ganz genau haben willst)
Ideal hierfür wäre ein Rest V2A Rohr 114 x 2,0
Den Deckel für das Rohr (Segmentfläche) könnte man gleich noch aus dem Trittbrett ausschneiden und hochklappen.
Das mittlere schräge Fenster scheint eher ein Designgag zu sein.
Da kommt es wohl auf deine Lenkermimik an wie viel Platz du darunter brauchst.

Grüße
SolarXT
Attachments
Metall.jpg
User avatar
solarxt
 
Posts: 142
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:47 pm


Return to ElektorWheelie

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests