timer0 bei BASCOM demoversion

ATMega-Controller in BASIC programmieren

Postby ntricht » Fri Oct 30, 2009 12:00 am

Offensichtlich läßt sich der timer0 in der bascom Demoversion nicht aktivieren - obwohl in der Beschreibung steht, dass die Demoversion lediglich eine Speicherbeschränkung besitzt.

Kann das jemand bestätigen ?
Schade, dass der Bascom-Kurs (z.B. Elektor 11/2008) damit nicht durchgearbeitet werden kann - und dies auch nicht erwähnt wird.

Norbert
ntricht
 
Posts: 6
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:49 pm

Postby kg » Sun Nov 01, 2009 12:00 am

Hallo!

Kann ich NICHT bestätigen. Bei mir funktionierts tadellos.
Aber ohne genauere Angaben ( Code ) kann man nichts
genaueres zu Deinem Problem sagen.

MfG
kg
kg
 
Posts: 14
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:49 pm

Postby micha-uhl » Sun Nov 08, 2009 12:00 am

Hallo,
ich habe auch den Eindruck, daß irgendwas nicht geht. Programme, die den Timer 0 oder 2 verwenden, laufen zwar auf dem Simulator, aber nicht auf dem Testsystem. Betrifft DDS und test3 des Timerprogramms vom Elektor BASCOM Kurs. Der test2 läuft wiederum mit Timer2 als auch Timer0.
...ratlos...
Micha
micha-uhl
 
Posts: 3
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:52 pm

Postby thomas scherer » Mon Aug 23, 2010 12:00 am

Könnte vom verwendeten Controller-Typ abhängen...
thomas scherer
 
Posts: 1128
Joined: Thu Jan 02, 2014 10:38 am


Return to BASCOM-AVR-Kurs

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest