CodeVisionAVR unter Vista: so gehts...

Für Fragen, Hinweise oder hilfreiche Tipps und Tricks für andere Controllerfans

Postby tip » Sat Apr 05, 2008 12:00 am

CodeVisionAVR läuft nicht ohne leichtes Tuning unter Vista, aber mit klappt es beim 32-bit-Vista. Habe es grade probiert.

1. Vista hat eine ältere Software zur Anzeige von .hlp-Dateien nicht mehr serienmäßig dabei (WinHlp32.exe). Dem kann man Abhelfen, indem man http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=6ebcfad9-d3f5-4365-8070-334cd175d4bb&displaylang=en installiert. Die Sprache spielt keine Rolle. Evtl. wird ein "Genuinecheck" vorher durchgeführt, denn MS ist mißtrauisch
Ist das Teil (in der Regel eher der zweite angebotene Download der Liste) installiert, dann gehts weiter:

2. Die Systemsteuerung öffnen und dort die "Benutzerkonten" starten. Nun auf den untersten Eintrag: "Benutzerkontensteuerung ein- oder ausschalten" klicken. Und ja! man will das wirklich, ehrlich und sowieso, liebes Vista: im kommenden Fesnter dann das Häkchen vor "Benutzerkontensteuerung verwenden..." wegmachen und auf OK klicken und den PC wie verlangt neu starten.

3. Wenn nicht schon geschehen: CodeVisionAVR installieren.

4. Das Desktop-Symbol CodeVisionAVR rechtsklicken und die Eigenschaften auswählen. Da den Reiter Kompatibilität und dann das Häkchen bei "Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für:" - klar doch - Windows XP SP2. Siehe Screenshot. Auf OK klicken. Die Software läuft jetzt.

5. Die Benutzerkontensteuerung wieder aktivieren. Also einfach Punkt 2 rückgängig machen und PC neu starten.

Fertig!
Attachments
ScreenShot001_2.jpg
tip
 
Posts: 402
Joined: Thu Jan 02, 2014 10:41 am

Postby frisch12 » Thu Apr 29, 2010 12:00 am

Danke für diese anleitung jedoch funktioniert diese leider nicht unter Windows 7 bekomme immer wieder beim Startetn die Meldung ich solle doch die IOport.sys nach C:/Windows/System32/drivers kopieren was ich jedoch schon gemacht habe.

Weis da jemand weiter???

Gruß Frisch12
frisch12
 
Posts: 1
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:49 pm


Return to CC2-Elektor-AVR-Projekt

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest