Fernlehrgang mit anderer Hardware

Postby alexffuchs01 » Fri Jan 18, 2008 12:00 am

Hallo,
Wär dieser Fernlehrgang auch mit einer anderen hardware geeignet?
Habe ein Prohrammierboard von myavr für atmega - mit lcd erweiterung usw.


Gruß,
Alex
alexffuchs01
 
Posts: 1
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm

Postby μtronix » Fri Jan 18, 2008 12:00 am

Hallo Alex,

sicherlich können einige prinzipielle Erkenntnisse und Vorgehensweisen bei diesem Lehrgang zum besseren Verständnis Deines Boards dienen. Da jedoch der eingesetzte Compiler für die 8051-Familie konzipiert ist, kann dieser nicht für ein AVR-System eingesetzt werden.
Desweiteren werden insbesondere beim Programmieren spezielle Registeradressen benutzt, die beim AVR auch nicht identisch sind.

Zudem kommen noch signifikante Unterschiede bei der Umsetzung der boardeigenen, Chip-externen Hardwarestruktur zum Tragen, die einen "Tausch" der Boards nicht gestatten.

Für Dein Board sollte es aber einige Tutorials im Netz geben.

Gruß,
Patrick
μtronix
 
Posts: 197
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm


Return to Mikrocontroller-Fernlehrgang (TFH)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest