Bitte um Hilfe im 1.Lehrbrief

Postby fiesi » Wed Jan 09, 2008 12:00 am

Hallo habe ein Problem im 1. Lehrbrief Lektion 3

Wenn ich das Programm mit HyperTerm testen möchte komm kein Bildschirmprint.

Im Display des Boards steht TFH / Elektor *Mikrocontroller*leicht gemacht

Das Programm wurde richtig in den Controller übertragen keine Fehlermeldungen.

Wer kann helfen ?
fiesi
 
Posts: 1
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm

Postby μtronix » Wed Jan 09, 2008 12:00 am

Hallo fiesi,

da das HEX-File zum uC-Board übertragen werden kann, ist die Hardwareverbindung prinzipiell funktionstüchtig.

Oft liegt der Nichtfunktion des Terminalprogramms eine nicht richtig eingestellte/konfigurierte Schnittstelle zugrunde, sodaß Du zuerst nochmal überprüfen solltest, ob der richtige "COM-Port"(wie in FLIP) und die richtigen Parameter(9600 Baud, 8 Datenbits, KEINE Parität, 1 Stopbit, KEINE Flußsteuerung) eingestellt sind.

Als Terminalemulation ist "VT52" einzustellen.

Anschließend sollte die Direktverbindung über die Schnittstelle geöffnet werden, was an dem Zeitverlauf in der Statuszeile zu sehen ist(falls noch keine Verbindung bestehen sollte, auf das linke "Telefonsymbol" klicken).

Wenn nun das uC-Board angeschlossen ist und Du den Reset-Taster betätigst, sollte die angegebene Meldung erscheinen.


Gruß,
Patrick
μtronix
 
Posts: 197
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm


Return to Mikrocontroller-Fernlehrgang (TFH)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest