Das Elektor-Forum schließt seine Pforten (siehe auch http://www.elektormagazine.de/forum). Ab Freitag, den 15. März, ist es nicht mehr möglich, sich im Forum einzuloggen. Alle Inhalte des Forums bleiben jedoch bis Ende März noch sichtbar. Am 01. April wird das Forum schließlich komplett geschlossen.

Kleines ToDo uC51 und UEStudio in einer IDE

Postby thorstend » Fri Sep 17, 2010 12:00 am

Hallo Leute.

Ich habe in letzter Zeit an 2 Lehrgängen von Elektor teilgenommen und bin mit dem uC51 am 8051 in Berührung gekommen. Da ich alles andere als sehr zufrieden mit den ganzen Programmen (JFE, FLIP, MakeWiz) war.

Habe ich nach einer Lösung gesucht das Ganze in meinem UEStudio/UltraEdit einzubinden. Leider gab es nichts fertiges, deswegen musste ich das ganze zu Fuss erstellen.

Damit aber auch all die anderen uC51 Benutzer in den Genuss einer guten IDE mit einer sehr guten Projektverwaltung kommen, habe ich mal ein kleines ToDo erstellt (siehe Anhang). Das ganze soll euch einfach etwas helfen.

Da ich selbst normalerweise nichts mit dem 8051 und dem uC51 zu tun habe, kann das ganze für den einen oder anderen doch von Interesse sein!

Vorteile:
- Auf Knopfdruck komplettes Standard-Projekt erstellen
- Textblock / Codeblock Funktionen
- Klammer-Kennzeichnung
- Projektverwaltung
- Auf Tastendruck im Editor, übersetzen und
übertragung zum Zielsystem starten.
- und vieles mehr

Schaut es euch einfach mal an, wenn ihr einen sehr guten und Leistungsstarken Texteditor zum programmieren benutzen wollt ist das genau die Richtige Kombination.

Falls Jemand noch ein paar Ideen oder Verbesserungsvorschläge hat einfach eine Mail.

mfg
Thorsten
Attachments
uC51-UEdit-T-Deck.pdf
(1.8 MiB) Downloaded 66 times
thorstend
 
Posts: 1
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:13 pm

Postby alexbeielektor » Sat Sep 18, 2010 12:00 am

wow, sag ich nur, da hast Du Dir ja ordentlich arbeit gemacht.
Hab das Tutorial nur kurz überlesen, sieht aber sehr ordentlich aus!!!

Werde mir sicher das ganze demnächst mal aus der Nähe ansehen.
alexbeielektor
 
Posts: 32
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm

Postby thomas s. » Sun Sep 19, 2010 12:00 am

Ich fange demnächst mit dem zweiten Teil des Lehrgangs an, das könnte mir die Sache erheblich erleichtern
thomas s.
 
Posts: 4
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:05 pm


Return to Mikrocontroller-Fernlehrgang (TFH)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest