Das Elektor-Forum schließt seine Pforten (siehe auch http://www.elektormagazine.de/forum). Ab Freitag, den 15. März, ist es nicht mehr möglich, sich im Forum einzuloggen. Alle Inhalte des Forums bleiben jedoch bis Ende März noch sichtbar. Am 01. April wird das Forum schließlich komplett geschlossen.

Erster Start mit Flip-Kann nicht löschen-Timeout

Postby waschbär » Fri Jun 11, 2010 12:00 am

Hallo,
ich kann den Mikrocontroller laden, habe die Einstellungen übernommen und eine Hexdatei prog_1.hex von der CD geladen.
Bei "Run" kommt ein Timeout beim Löschvorgang. Habe schon einen zweiten RS-232-Adapter gekauft, der laut Teilnehmer kompatibel ist. Das Verbinden klappt. Ich habe den Prozessor in Boot-Position gebracht. Wichtig ist noch zu sagen, dass es keine Informationen bei Signature Bytes, Device Boots und Co. gibt.
waschbär
 
Posts: 10
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:11 pm

Postby μtronix » Mon Jun 14, 2010 12:00 am

Hallo Waschbär,

kannst Du noch ein paar weitere Details nennen? Wichtig wären die Infos:

1.) Welches Betriebssystem?
2.) 32/64 bit?
3.) Welche Flip-Version?
4.) Typ USB-Adapter
5.) Verwendeter Treiber
6.) Funktioniert der serielle Port mit Hyperterm korrekt?

Viele Grüße
Patrick
μtronix
 
Posts: 197
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm


Return to Mikrocontroller-Fernlehrgang (TFH)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest