Quelle Dioden-Matrix TA 07-11

Postby alexbeielektor » Sat Mar 27, 2010 12:00 am

hat jemand rein zufällig noch 8 von den TA 07-11 EWA oder SRWA rumliegen und würde die an mich abgeben?

Leider kann ich ja bei rs-components ja nichts bestellen(privat) und das scheint die einzige Adresse zu sein, wo es die gibt.

Danke für Eure Hilfe
alexbeielektor
 
Posts: 32
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm

Postby u.knoth » Sat Mar 27, 2010 12:00 am

wozu brauchst Du das Teil, für das Board für den Lehrgang gibt es bei Reich* den TA 07-11 RT.

Uwe
u.knoth
 
Posts: 28
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm

Postby alexbeielektor » Sat Mar 27, 2010 12:00 am

ja für das TFH- BBO, passt dieser Typ auch, bin etwas verwirrt wegen dem Beitrag hier, daher dachte ich das die vom Reichelt NICHT passen...oder doch?'
alexbeielektor
 
Posts: 32
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm

Postby μtronix » Sat Mar 27, 2010 12:00 am

Hallo Alex,

den von Uwe genannten Typen von Re*chelt kannst Du einsetzen. Wichtig ist der richtige Typ, nämlich TA(A=Anode). Die TC(C=Cathode)-Typen sind _nicht_ geeignet.

Schaue einfach mal ins Datenblatt. Dort sind dann die verschiedenen Typen und Eigenschaften aufgeführt.

Viel Erfolg beim Aufbau!

Viele Grüße
Patrick
μtronix
 
Posts: 197
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm

Postby alexbeielektor » Sat Mar 27, 2010 12:00 am

Danke für die Info.

Ja da bin ich auch mal gespannt ob das Teil in Rauch aufgeht oder nicht
alexbeielektor
 
Posts: 32
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm

Postby u.knoth » Sat Mar 27, 2010 12:00 am

Hallo Alex,

kannst die genannten von Rei* ganz beruhigt einsetzen, ich verwende diese auch - keine Angst, sie gehen weder in Rauch auf, noch sind sie zu dunkel.

Uwe
u.knoth
 
Posts: 28
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm


Return to Mikrocontroller-Fernlehrgang (TFH)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest