Das Elektor-Forum schließt seine Pforten (siehe auch http://www.elektormagazine.de/forum). Ab Freitag, den 15. März, ist es nicht mehr möglich, sich im Forum einzuloggen. Alle Inhalte des Forums bleiben jedoch bis Ende März noch sichtbar. Am 01. April wird das Forum schließlich komplett geschlossen.

Durchflußmesser für Benzinverbrauch

Alles zum einsteigerfreundlichen Controllersystem

Postby xmman » Thu Dec 18, 2008 12:00 am

Hallo,
Problem ist folgendes: Ich habe mir bei Conrad einen Durchflußmesser gekauft und möchte den jetzt benutzen um den Benzinverbrauch bei einem Auto zu messen. Der Sensor macht 10000 Imp/L.
Ich möchte gerne das der PIC die Impulse zwei oder drei Sekunden mißt und dann auswertet. Jetzt weis ich aber nicht wie ich es im Flowcode mache.
Ich wollte dafür einen 16f877 verwenden, da dann noch weitere funktionen dazukommen sollen.

MfG XMMan
xmman
 
Posts: 22
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:52 pm

Postby vde0101 » Tue Jan 20, 2009 12:00 am

Hallo
Ich würde bei jedem hig Signal variabel plus 1 und nach ... Zyklen raus aus der schleife und rechen aber messen und rechen ca 20 oder 30 mal machen alle rechen Ergebnisse in eine variabel addieren und zum Schluss durch 20 bzw 30 teilen fertig ^^
bei fragen einfach ne PM an mich und ich erklärst per tel da verstehst dann jeder
vde0101
 
Posts: 2
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm


Return to E-blocks und Flowcode

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest