Hyper Terminal

Erste Schritte mit dem Mikrocontroller (für Azubis, Schüler, Studenten und Elektronik-Einsteiger)

Postby malacay » Wed Aug 10, 2011 12:00 am

Hallo ich habe im zweiten Leerbrief die Ausgabe des Textes "Hallo Ihr da drausen" versucht nach Anleitung zu machen. Das rüberspielen stellt meiner Ansicht kein Problem da, da es hier keine Fehlermeldung gibt. Wenn ich aber mich dann per Hyperterminal verbinde und 'Reset' drücke erscheint nichts. Der Bildschrim bleibt leer. gibt es bei der Konfiguration von Hyper Terminal noch irgendwas auf das man achten muss? Oder habe ich sonst noch etwas vergessen?
malacay
 
Posts: 16
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:56 pm

Postby bvb » Wed Aug 17, 2011 12:00 am

Hallo malacay,
bevor HyperTerm gestartet wird, muß FLIP beendet werden: ´Start Application´ und HyperTerm muß richtig konfiguriert sein: richtige Schnittstelle, richtige Baudrate, etc.
Dann müßte die Kommunikation eigentlich klappen.

Bernd
bvb
 
Posts: 190
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:53 pm

Postby malacay » Thu Aug 18, 2011 12:00 am

Ja ich habe nun alle Einstellunegn die erforderlich sind vorgenommen.
Ich habe nun herausgefunden das der 8051er DAten zu Hyperterm schickt. Diese werden aber nicht richtig angezeigt,; nur unlerserliches Zeugs. Auch bringt das betätigen des Reset Tasters keinen Erfolg. Hier wird der 8051er nicht mehr aktiv und sendet daher auch nichts mehr. Wo liegt hier das Problem?
malacay
 
Posts: 16
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:56 pm

Postby bvb » Fri Aug 19, 2011 12:00 am

Hallo malacay,
wenn HyperTerm etwas unsinniges anzeigt, ist das meistens ein Zeichen dafür, daß die Baudrate nicht richtig eingestellt ist. Sie muß auf jeden Fall auf 9.600 Bd eingestellt sein, keine Parität, 8 Datenbits und ein Stop-Bit.

Bernd
bvb
 
Posts: 190
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:53 pm

Postby malacay » Fri Aug 19, 2011 12:00 am

Hallo
das habe ich gemacht und trotzdem bekomme ich irgendwelche Zeichen angezeigt.

Ein weiters Problem tritt auf, wenn ich den Reset Taster betätige.
Mein 8051er sendet dann nichts mehr, das Programm wird anscheinend nicht mehr abgearbeitet. Es sollte doch wieder von vorn beginnen oder?
malacay
 
Posts: 16
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:56 pm

Postby rai » Mon Jul 09, 2012 12:00 am

Hi,

prüfe mal ob
- Die serielle Schnittstelle in deinem Programm initialisiert wurde
- Die Terminalemulation auf den richtigen VT Wert eingestellt ist.

Rai
rai
 
Posts: 45
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:12 pm


Return to "First & Second Step"-Projekt

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest