kleines Sommerrätsel

Fragen, Erfahrungen und Tipps – von Lesern für Leser

Postby sudar » Wed Aug 05, 2009 12:00 am

Hi fellows oder auf deutsch Hallo Jungs

Cool danke fürs mitmachen....

@Ambuman alias Erwin
Cool idea but .... WRONG!

@BoeingBrown alias Hessel
I appreciate your kind words... and your first answer was pretty close ...but WRONG!

@Wolding
FALSCH....WRONG!
FALSCH...WRONG! und ja sie gehören zusammen

Weitere antworten und Ideen von Jungs und Mädels gesucht

Gruss Lukacs
sudar
 
Posts: 210
Joined: Thu Jan 02, 2014 3:42 pm

Postby boeingbrown » Wed Aug 05, 2009 12:00 am

Although playing the game for a second time is "forcefully forbidden" by our strict and rigid arbiter... I do another shot...

A stamp with your initials beneath (not visible) with can fitted in the clamp.
So a manner to multiply it several thousand times and let it spread though the world of millers ....

Example hereby..

Hessel

p.s.
Peter, where are you ?
Help us escape out of this terrible, horrible situation....
Attachments
LS.JPG
boeingbrown
 
Posts: 637
Joined: Thu Jan 02, 2014 10:40 am

Postby woldig » Wed Aug 05, 2009 12:00 am

Hallo Lukacs,

es könnte sich um eine Vorrichtung handeln, mit der der Fräser auf eine definierte Höhe über der Auflage eingestellt wird.

Gruß, woldig

It could be a fixture, used to adjust the milling tool to a defined height above the ground plate.

Regards, woldig
woldig
 
Posts: 241
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:47 pm

Postby pk1 » Wed Aug 05, 2009 12:00 am

Hallo Lukacs, hallo Hessel,

nach meinem bebrillten Augenmaß könnte der Schaft des wundervoll glatten Knopfes gut in den Halter passen. Da dieser Knopf eine axiale Bohrung hat und dort, wo diese Bohrung zu sehen ist, auch nur wenig gewölbt ist, könnte er als Gleitfuß ein kleines Schleppmesser aufnehmen und mit Hilfe der geliebten Profiler-Fräse zum Ausschneiden von Buchstaben oder Zierformen aus einer Klebefolie dienen. Das wäre eine Bereicherung so ganz nach dem Geschmack von Modellfliegern ...

@ Hessel: Ich bin inzwischen Colinbus-unabhängig, der 4-Achsen-Controller ist fertig und treibt die Profiler-Fräse mit Hilfe des Programms MACH 3 im Probebetrieb an. Es ist erstaunlich, welche Reserven noch in den kleinen Schrittmotörchen stecken, die jetzt über kräftigere Endstufen bewegt werden.

Dabei hat der Robby-Controller seinen Nachfolger hergestellt (9 doppelseitige Europlatinen), was nicht ohne Ironie ist.

Wenn Interesse besteht - falls noch weitere Colinbus-Aussteiger mit MACH 3 arbeiten - kann ich Bilder nachliefern.

Einen schönen Sommer wünscht Euch

Peter
pk1
 
Posts: 347
Joined: Thu Jan 02, 2014 3:42 pm

Postby boeingbrown » Wed Aug 05, 2009 12:00 am

Peter,

Fräse mit Hilfe des Programms MACH 3 im Probebetrieb


Very interesting ! Do know another cockpitbuilder who did this 4 axis construction too, e.g. for making nice knobs.

See some pics and video's if interested here:

www.hoddo.net than to "news".

Hessel'
boeingbrown
 
Posts: 637
Joined: Thu Jan 02, 2014 10:40 am

Postby sudar » Wed Aug 05, 2009 12:00 am

@Hessel
A stamp with your initials beneath (not visible) with can fitted in the clamp.
So a manner to multiply it several thousand times and let it spread though the world of millers ....


Very cool idea *lol* .....but WRONG

@Wolding
aber aber...jeder nur einmal......
aber.....RICHTIG es ist ein sog. Niederhalter!

@PK
.....SEHR RICHTIG das ist das Endziel!!! BRAVO!


@ Alle
Danke fürs mitmachen... so haben wir uns wenigstens virtuell wieder mal getroffen

Habe diese Vorrichtung gerade das erste mal zum fräsen von Platinen gebrauch...ja richtig, ohne Schwimmlagerung....einfach, runter bis der Knopf ansteht und dann noch 1/10mm tiefer so dass der Knopf (ein kunstoff Türgriff) wirklich gut auf die Paltinen drückt!!
End Ziel ist noch ein drehgelagertes Schleppmesser zu bauen dass dann in die normale Halterung der Kress gespannt wird...
dem steht jetzt nichts mehr im wege, da ich eben einen CNC - Drehbank gekauft habe
für alle dies interessiert: eine Emco Compact 5....cooles teil...

Gruss Lukacs
weiter Bilder und Pläne folgen'
sudar
 
Posts: 210
Joined: Thu Jan 02, 2014 3:42 pm

Postby sudar » Wed Aug 05, 2009 12:00 am

Hier die Dateien


habe gerade gesehen dass der DWG Export nicht der Hit ist...ich habe es sonst noch in original Solid Edge Format....

übrigens aufbereitet mit VCarve Pro 5 ..... habe mir das endlich geleistet...ist echt der HIT!!! und recht günstig für die Features...

Gruss Lukacs
Attachments

[The extension c3d has been deactivated and can no longer be displayed.]

[The extension c3d has been deactivated and can no longer be displayed.]

[The extension dwg has been deactivated and can no longer be displayed.]

sudar
 
Posts: 210
Joined: Thu Jan 02, 2014 3:42 pm

Postby sudar » Wed Aug 05, 2009 12:00 am

Hier noch die weiteren Bilder
Attachments
IMG-2276--Large-.JPG
IMG-2279--Large-.JPG
IMG-2277--Large-.JPG
sudar
 
Posts: 210
Joined: Thu Jan 02, 2014 3:42 pm

Postby boeingbrown » Fri Aug 07, 2009 12:00 am

Lukacs,

Ist es moglich die SolidEdge par file hier auch zu uploaden ?

Hessel
boeingbrown
 
Posts: 637
Joined: Thu Jan 02, 2014 10:40 am

Previous

Return to Elektor-Fräsmaschine 'Profiler'

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest