Genossenschaft

Für Hersteller, Händler und Verbraucher

Postby papa_q » Thu May 31, 2007 12:00 am

wenn kleine Firmen mit wenig Produkten/ESchrott hohe Verwaltungsgebühren bezahlen müssen....

... könnte man dann nicht eine Art "Genossenschaft" gründen, die als ein "Hersteller" auftritt, die Verwaltungsgebühren einmalig übernimmt und alle "Genossen" Mitglieder dann nur noch den Bruchteil bezahlen ?
papa_q
 
Posts: 25
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:58 pm

Postby thor_x » Thu May 31, 2007 12:00 am

Hallo Papa_Q,

solche "Genossenschaften" gibt es schon.
Vermutlich nicht was Du meinst, da sich jeder Hersteller selber Reg. muss, aber für die administrativen Arbeiten gibt es schon sowas.

Namecalling will ich jetzt nicht betreiben, suche einfach mal mit einer Suchmaschiene..

Gruß
thor_x
 
Posts: 4
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:11 pm


Return to Forum zu WEEE und ElektroG

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest