Das Elektor-Forum schließt seine Pforten (siehe auch http://www.elektormagazine.de/forum). Ab Freitag, den 01. März, ist es nicht mehr möglich, sich im Forum einzuloggen. Alle Inhalte des Forums bleiben jedoch bis Ende März noch sichtbar. Am 01. April wird das Forum schließlich komplett geschlossen.

int arrayt in char wandeln

Postby pbw » Fri Jul 06, 2012 12:00 am

Moin moin Leute,

Ich habe eine Reihe Einstellwerte in einem int array .
Diese möchte ich im EErom speichern .derEErom speichert aber nur
8bit pro Speicherstelle.Wie wandle ich nun das int array in eins
mit byte oder char ?
pbw
 
Posts: 1
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:52 pm

Postby wollekr » Sat Jul 07, 2012 12:00 am

Hallo,

auch im RAM werden nur 8 Bit pro Speicherstelle gespeichert. Ein Integer-Wert belegt beim R8C/13 also 2 Speicherstellen. Man muss also nichts umwandeln sondern nur genug Speicherstellen ins EEProm schreiben. In etwa so:

int iArray[15];

int iWriteFlash(void)
{
int iRet = 0;

iRet = FlashWrite( (FLASH_PTR_TYPE)pURAM, (BUF_PTR_TYPE) iArray, sizeof(iArray));
return iRet;
}
wollekr
 
Posts: 31
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:48 pm


Return to Das R8C-Projekt

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest