Stromaufnahme im Stop Mode

Postby uwe1978 » Tue Mar 23, 2010 12:00 am

Hallo,

hat jemand schon mal den Strom im Stop Mode gemessen? Bei mir beträgt der irgendwie nicht ganz die max. angegebenen 3uA. Ich messe so was um die 15-30uA. Manchmal steigt der Strom auch auf 50uA. Ich habe das Gefühl wenn man mit dem Finger oder etwas anderem an einen Pin fasst wird es mal mehr und mal weniger.

Der R8C hängt autark an 3,3V und hat lediglich drei Ausgänge beschaltet. Ich habe auch mal alle IOs auf Ausgang gestellt und die besagten drei IOs abgeklemmt...kein Erfolg.

Ich habe auch schon einiges in SW versucht...z.B. vorher alle Register die beim Umschalten in den 20MHz-Betrieb eingestellt werden vor dem Stop Mode wieder in den Ursprungszustand, die "nops" wie in der Application Note und das VC27-Bit. Der Strom ändert sich nicht.

Hat jemand vielleicht noch einen Tip?

Danke
Gruß
Uwe
uwe1978
 
Posts: 1
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:52 pm

Return to Das R8C-Projekt

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest