RS232 Kabel weglassen?

Postby va46 » Wed Feb 18, 2009 12:00 am

Hallo,

habe eine kurze Frage, wollte ma den OBD2-Analyzer nach Heft 2005 aufbauen und wollte wissen, ob man die Sub-D Buchsenleiste zum PC gleich gegen eine USB Buchse tauschen könnte? Wahrscheinlich nicht...oder

Gruß
va46
 
Posts: 2
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:53 pm

Postby florian-s » Wed Feb 18, 2009 12:00 am

Klar kann man die Buchsen tauschen...

Doch ob's was bringt? USB und RS232 sind schlie0lich nicht kompatibel.
florian-s
 
Posts: 23
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:49 pm

Postby erdling » Wed Feb 18, 2009 12:00 am

Es bringt natürlich nichts, da das Gerät ohne Modifikation nicht am USB betrieben werden kann. Mann müsste dann zusätzlich einen Seriell-nach-USB Wandler mit auf der Platine unterbringen.
Einfacher ist es, alles wie beschrieben aufzubauen und dann ein günstig im Handel erhältliches Kabel zu verwenden, das Seriell nach USB wandelt. Ich habe ein solches bei eBay für weniger als zehn Euro plus Porto erworben.

Für ein paar Euro mehr bekommt man aber auch bei eBay schon komplette ODB2 Analyzer zum Anschluss an den USB. Evtl. lohnt es sich erst einmal danach zu schauen.

Ich will aber keinen vom Selbstbau abhalten. Hin und wieder braucht man auch einmal das Erfolgserlebnis, etwas selbst erschaffen zu haben

Grüße
erdling
 
Posts: 2
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:53 pm

Postby va46 » Thu Feb 19, 2009 12:00 am

Ok, danke erstmal

hast vermutlich recht, ist am Ende billiger den Analyzer fertig zu kaufen.

Gruß
va46
 
Posts: 2
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:53 pm

Postby florian-s » Fri Feb 20, 2009 12:00 am

Ja aber Vorsicht bitte!

1. Die Kabel "für ein paar Euro mehr (als 10 Euro)" werden fast alle illegal in der EU vertrieben, da keine ElektroG Kennzeichnung.

2. Diese Kabel schmücken sich zwar mit "OBD-2" können aber kein OBD-2. Es sind "nur" Pegelwandler. Die Logik muß dann im PC per Software sitzen. Das kann OK sein, muß man aber bedenken. USB Kabel, die echt OBD-2 können, sind dann erst ab ~50,-€ zu haben.
florian-s
 
Posts: 23
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:49 pm


Return to OBD-2-Analyser (Halbleiterheft 2005)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest