PICKit3 Problem!

PICKit3 Problem!

Postby eddie207 » Thu Sep 06, 2018 3:32 pm

Hallo PIC-Freaks!
Versuche verzweifelt, eine HEX-Datei (Frequenznormal aus Elektor 5/6/2018) in den Microcontroller (16F1778) einzuprogrammieren.
Der PIC wird einwandfrei erkannt, das Brennen funktioniert, aber VERIFY meldet einen Fehler, ein READ bringt mir lauter Nullen.
Egal was ich mache, der PICKit schreibt mir immer lauter Nullen in den MIC-Speicher. Zumindest sieht es so aus.

Wer weiss rat, was mache ich falsch?????

Danke im voraus!
eddie207
 
Posts: 2
Joined: Thu Sep 06, 2018 3:09 pm

Re: PICKit3 Problem!

Postby FCT01 » Tue Oct 23, 2018 6:54 pm

Hi,

PICkit 3 & MPLAB X: Schalten Sie Einstellungen "Hold in Reset" an, sonst die Verify-Test fehlschlägt, weil der Prozessor laufen sofort in Modus.

Please select in Settings 'Hold in Reset'. Try now 'verify' again.

Grüßen,

Frank Chanet
Belgien
FCT01
 
Posts: 1
Joined: Tue Oct 23, 2018 6:05 pm


Return to Elektor-Mikrocontroller-Forum

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest