Probleme bei Dattenübertragung vom Wetterlogger mit USB-FT23

Nicht fluchen – Hilfe suchen

Postby mitsch » Thu Mar 15, 2012 12:00 am

Hallo zusammen,

ich bekomme leider die Daten vom Wetterlogger nicht auf den PC.

Also ich habe HTerm geöffnet mit den Angaben Baud: 9600; Data: 8; Stop: 1; Parity: None. Als Com-Port ist 20 (in der Systemsteuerung geschaut) eingestellt. Nun verbinde ich den Wetterlogger mit dem PC und die LED´s TX und RX leuchten.
Nun klicke ich im Hterm auf Connect.

Jetzt klicke ich 3 mal auf S1 mit das UART Fenster sich öffnet und nun mein Problem. Ich kann diesen nicht einschalten. Nachdem ich 3 mal S1 gedrückt habe und mich um UART-Fenster befinde drücke ich anschließend S2. Es tut sich aber nichts bzw er geht normal im Menü weiter und UART ist aus. Habe schon versucht S2 mehermals bzw gedrückt zu halten. Alles bringt nichts ich bekomm den UART nicht an um die Daten übertragen zu können.


Bitte um Hilfe
mitsch
 
Posts: 9
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:06 pm

Postby olaf » Thu Mar 15, 2012 12:00 am

Hallo,

ich habe genau das gleiche Problem wie Mitsch.
D.h. bei mir wird COM16 beim Windows7 Rechner und COM9 bei Windows XP erkannt.

Wenn ich in Hterm auf Connect klicke, wird unten rechts
"Connect to COM9 (b:9600 d:8 s:1 p:None)"
angezeigt.

Ich kann aber ebenfalls die Station nicht in den USB Modus bringen.
Wenn ich den entsprechenden Punkt anwähle wird
UART-Control>USB
USB not connected
angezeigt. Nach 1 - 2 Sekunden wird automatisch zum nächsten Punkt gewechselt. Genauso, als ob hier gar nichts angeschlossen wäre. S2 drücken bewirkt nichts.
Was noch auffällt, dass ich nicht mit S4 auf USB Spannungsversorgung wechseln kann, aber wie schon bei Mitsch, leuchten bei mir die 2 LEDs.

Ich habe den vorprogrammierten ATMEL bei Elektor bestellt.
Beim Start wird #Weather Logger4
angezeigt.
olaf
 
Posts: 1
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:06 pm

Postby mitsch » Thu Mar 15, 2012 12:00 am

Kann/Muss ich alles bestätigen
mitsch
 
Posts: 9
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:06 pm

Postby mitsch » Thu Mar 15, 2012 12:00 am

Eigentlich sollten doch an PB6 3,3V anliegen.
Bei mir sind es aber nur 0,9V.
Kann es sein, dass hier der Fehler liegt?

Jedoch sollte das USB-FT232R Breakout-Board i.O. sein, da es nagelneu ist und es wird als getestet verkauft.

@Olaf: Könntest du bitte auch mal an PB6 nachmessen was bei dir für eine Spannung anliegt? Vielleicht ist ja wirklich hier das Problem!

Gruß
mitsch
 
Posts: 9
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:06 pm

Postby mitsch » Fri Mar 16, 2012 12:00 am

Was bei mir auch noch komisch ist, ist die Tatsache, dass wenn ich S4 betätige, der Wetterlogger die Spannung NICHT vom USB-Port bekommt also der Wetterlogger geht aus...

Habe gerade mal gemessen, wenn ich auf USB-Versorgung schalte, liegen nur 0,9V an zwischen VCC und GND vom ATMEGA88 an. Sollten aber 3V sein.
mitsch
 
Posts: 9
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:06 pm

Postby mitsch » Mon Mar 19, 2012 12:00 am

Hat keiner eine Idee????
mitsch
 
Posts: 9
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:06 pm

Postby mitsch » Thu Mar 22, 2012 12:00 am

So...
nun hab ich den Fehler! Da mir keiner helfen konnte hab ich mich mal selbst darum gekümmert

Das Problem ist die Leiterplatte des Wetterloggers, hier hat sich ein Layoutfehler eingeschlichen.
Die Leiterbahn die eigentlich auf die 3,3V von dem FTR-Board gehen sollte, geht bei mir auf VCCIO. Wenn ich nun das ganze eins versetze auf den eigentlichen Pin funktioniert das ganze auch

@ Olaf: bei dir ist mit Sicherheit das Selbe Problem


Mfg
mitsch
 
Posts: 9
Joined: Fri Jan 03, 2014 2:06 pm

Re: Probleme bei Dattenübertragung vom Wetterlogger mit USB-

Postby panzi » Thu Feb 01, 2018 10:10 pm

Die Frage ist zwar schon ein paar Jahre alt, aber trotzdem hier die Antwort für (Fehler-)Suchende:

1. Die Platine hat keinen Fehler
2. Die Lötbrücke auf dem FTR-Board muß auf 3.3V verlötet sein. Falls nicht, gibt das FTR-Bord keine 3,3V Spannung zur Versorgung ab. Da kann man den Jumper auf dem Logger Board stecken wie man will, es funktioniert nicht.

Gruß, Ralf.
panzi
 
Posts: 1
Joined: Thu Feb 01, 2018 8:49 pm


Return to Meine Schaltung funktioniert (noch) nicht :-(

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest