Page 1 of 1

PostPosted: Wed Nov 11, 2009 12:00 am
by charly1311
hallo,
ich möchte das obd ng gerne auf 1.10 updaten. Ich habe mir von der Firma Stange das usb Proggrammer geholt. Hier von Elektor habe ich das Update geladen. Nach Starten des Progs, und auswählen des bios und starten, erhalte ich aber nur eine fehlermeldung. was mache ich da falsch?

PostPosted: Fri Aug 06, 2010 12:00 am
by folker
Problem gelöst? Wenn nein, dann sicherstellen, dass der Analyser mit Spannung versorgt ist, also 12V an Pin 4/5(-) und 16(+). Oder die Jumper auf 5V und eingeschalteter Stromversorgung stehen (Beiblatt konsultieren).

PostPosted: Wed Aug 18, 2010 12:00 am
by matze
Also bei mir gings mit dem Update einwandfrei. Ich hab am anfang aber auch vergessen die Spannung anzulegen.... Vielleicht liegts ja bei dir auch da dran.

Gruß Matze
______________
Meine homepage'

PostPosted: Fri Oct 08, 2010 12:00 am
by charlymai
Ich versuche auch über den AVRISP-MK2 (USB) einen connect über das AVR-Studio zu realisieren.

Leider bekomme ich keine Verbindung (Device Low Power)...

Ich habe über die 9Pol DSUB 12V anliegen.

Nun meine Frage, bei einer direkten Speisung über den AVRISP müssen Jumper gesetzt werden, nur WELCHE ?
Als "Beiblatt" gabe es "nur" einen farbigen Ausdruck mit mehr oder weniger nichtssagenden Bildern ....

An dieser Stelle folgt dann auch prompt der Tadel...

Ich habe nun schon mehrmals den Google-Freund befragt, aber eine
genaue Lage der Bauteile und die Funktion derer habe ich nicht gefunden.

Ja, den Elektor Artikel habe ich (auch den mit der Bluetooth Erweiterung), aber dass nichteinmal ein Bestückungsplan von beiden Seiten beiliegt finde ich bei diesem Projekt sehr sehr schade, und ist für die Elektor eher ungewohnt...

Viele Grüße
CharlyMai

PostPosted: Fri Oct 08, 2010 12:00 am
by folker
CharlyMai
genaue Lage der Bauteile und die Funktion

hier Jumper J03 sollte gesetzt sein - Spannung 3V3

einige Programmierhinweise'