Bluetooth und Analyser NG

Postby folker » Tue Oct 13, 2009 12:00 am

Meines Wissens ist die erste Charge des OBD-NG bereits restlos verkauft, viele Vorbestellungen beim Verlag eingetroffen. Das zweite Los ist für Mitte Oktober angekündigt und wird auch sicher so ausgeliefert. Danach wird es sicher kaum noch Engpässe geben.

Von den Autoren ist eine kleine, aber sehr interessante Erweiterung geplant. Im gleichen Elektorheft (Nr.9/09) ist ein Bluetoothmodul BTM222 vorgestellt worden, was einfach nur zu Experimenten animiert. Dieses Teil haben wir für den OBD-NG gleich mal ausprobiert, mit dem Ergebnis, dass sich der Handheld-Analyser recht einfach auf ein BT-gestütztes PC-Interface anpassen lässt. Der Analyser verfügt über einen Expansionsport, an dem ist der Anschluss des BT-Moduls simpel realisierbar. Natürlich muss auch die Soft angepasst werden. Daran wird fleißig gearbeitet. Auch die Integration des USB-Controllers AT90USB162 ist fertig, hier ein paar mehr Infos.
Dafür muss es auch eine Softwareerweiterung geben. Man arbeitet auch an diesem Thema

Ist halt nur die Frage, ob es überhaupt Jemanden interessiert, den Analyser PC-gestützt zu betreiben?
Auch eine Car-PC-Anbindung sollte nach Integration leicht funktionieren. CES oder Centrafuse wären dafür geeignet.

Ja, wir warten mal auf Feedback, ob sich die Arbeit fürs Projekt lohnt. Also keine Hemmungen mit Meinungen!'
folker
 
Posts: 58
Joined: Thu Jan 02, 2014 10:42 am

Postby cjm » Fri Mar 05, 2010 12:00 am

Habe mir vor ein paar Tagen den OBD Bestellt und nun bei euch das Bluetooth-Modul.

Werde das Gerät zwar Standalone Betreiben aber sollte ich doch mal meinen eeePC nutzen wollen, brauche ich mir um eine Spätere Nachrüstung keine gedanken machen


Cool wäre es auch, wenn es Anwendungen für PocketPCs gäbe, die die Reale Geschwindigkeit weitergeben und per Software Anzeigen lassen,
Ein Softwarebasierender Tempomat (sofern so etwas zulässig ist, so müsste Beispielsweise wohl sichergestellt sein dass bei einem Verbindungsabbruch ken Tempomat mehr aktiv ist, ...)
cjm
 
Posts: 13
Joined: Fri Jan 03, 2014 1:47 pm

Postby folker » Fri Mar 12, 2010 12:00 am

CJMCool wäre es auch, wenn es Anwendungen für PocketPCs gäbe...


Fände ich auch klasse - da sind nun die Softwareentwickler gefragt. Genügend Steilvorlagen haben wir ja geliefert.
folker
 
Posts: 58
Joined: Thu Jan 02, 2014 10:42 am


Return to OBD2-Analyser NG (September 2009)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest